Natur spüren - Natur erleben!

Voller Erwartungen starten wir in die Saison 2020!

2011_Engadiner_003

Liebe Gäste vom Engadinerhof,

vor 20 Jahren haben wir Paul und Brigitte die Türen für Urlaub auf dem Bauernhof am Engadinerhof eröffnet.

Ein Neustart ins Ungewisse.

Zuerst vom Viehwirtschaftsbetrieb zum Obst und Weinbau, dann  zum Urlaub auf dem Bauernhof.img_0067

Pauls Leidenschaft zu seinem Beruf, zu den Obstwiesen, den Weinbergen und seinen täglichen Fleiß spürt man am Engadinerhof durch und durch.

Gemeinsam mit Brigitte beherbergen und verwöhnen sie nun seit 20 Jahren Gäste aus vielen Ländern.

Durch unermüdlichen Einsatz, Ehrgeiz und Fleiß, ist aus dem Engadinerhof das geworden was er heute ist.

img_0017Ein Traum mitten in der Natur, eine Oase der Erholung und der Entspannung, ein Platz zum Genießen und zum Erleben.

Ein Ort zum Kraft tanken und sich wieder zu Entdecken. Die wunderbare Natur, die herrliche Aussicht, die gute Luft, die wunderbaren Wanderungen, die abwechslungsreichen Radtouren runden das erlebnisreiche Programm am Engadinerhof ab.

Mit Gastfreundschaft und familiärem Ambiente wurden viele Gäste zu Stammgästen und zu Montan (MATAN) Liebhabern.

Dies gibt uns viele Gründe Danke zu sagen, Danke für Ihre Treue, Danke für Ihr Vertrauen, Danke für Ihr Verständnis und vielen herzlichen Dank, dass Sie auch weiterhin Ihren Urlaub am Engadinerhof verbringen._I6I6277

Covid 19 hat die heurige Saison, komplett verändert.

Viele unserer Gäste die bereits gebucht hatten, mussten Ihren langersehnten Urlaub leider verschieben.

Jedoch unter dem Motto „ Wer Reisen liebt der verschiebt“ starten wir nun verspätet voller Erwartungen in die Saison 2020.

Ab den 25. Mai dürfen wir wieder Gäste am Hof beherbergen.

Für unsere Gäste aus Deutschland hoffentlich dann wieder ab den 14. Juni, sobald die Grenzen sich wieder lockern.

img_0073Wir würden uns freuen doch noch mit vielen Gästen auf unser 20 jähriges Jubiläum anzustoßen.

Wir freuen uns!

Brigitte und Paul

mit Lukas und Valentin

 


Posted:

Categories: Alle, Angebote, Neuigkeiten

wandern-und-klettern[1]Castelfeder, zwischen Auer, Neumarkt und Montan gelegen, ist einfach zu erreichen und ein Ort von einmaliger Naturschönheit. 1977 wurde es als Biotop geschützt. Kleine Seen, Wiesen mit uralten Eichen und eine mediterrane Macchia kennzeichnen das Gebiet, das Heimat für zahlreiche Tiere und Pflanzen ist. Der Hügel von Castelfeder trägt auch die Spuren der jahrtausendelangen Präsenz des Menschen: Die Ruinen und Überbleibsel reichen von der Jungsteinzeit bis zum Mittelalter, und sind Ursprung zahlreicher geheimnisvoller Legenden.

Posted:

Categories: Alle